Liebe Eltern und Sorgeberechtigte,

wie versprochen erhalten Sie heute unser schuleigenes Konzept für die Durchführung der Selbsttests.

Wir hatten gestern Nachmittag eine Dienstbesprechung mit dem gesamten Kollegium und haben heute Nachmittag in der Schulleitung noch einige Dinge geklärt, nachdem heute Mittag die Pakete mit den Test-Kits angeliefert wurden und wir nun wissen, wie diese genau aussehen.

Wir werden in der kommenden Woche am Mittwoch und Donnerstag mit den Selbsttests starten. Montag und Dienstag werden wir dazu nutzen, die Lehrkräfte zu schulen und mit den Klassen vorbereitende Gespräche zu führen. Denn das ganze Thema und die Testsituation sind auch wichtige Bereiche für das soziale Lernen der Kinder. Unsere Schülerinnen und Schüler sollen gut informiert und mit klaren Hinweisen zum Umgang mit den Ergebnissen ihre ersten Tests durchführen können.

Da es sich um ein freiwilliges Angebot handelt, brauchen wir von Ihnen die Einverständniserklärung, die Sie dem Sekretariat unter info@gfg-woerrstadt.de entweder per Mail zukommen lassen können oder Ihrem Kind per Zettel am Montag oder Dienstag in die Schule mitgeben. Da wir erst am Mittwoch mit den Tests beginnen, reicht dies vollkommen aus.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Kind von dem Testangebot Gebrauch macht, brauchen Sie keine Absage zu schicken (das bedeutet nur entsprechenden Mehraufwand für uns). Es erhalten jeweils nur die Schüler/innen ein Test-Kit, für die wir eine aktuelle Einverständniserklärung von Ihnen vorliegen haben.

Natürlich können Sie Ihre Einverständniserklärung jederzeit zurückziehen oder nachträglich einreichen, wichtig ist nur, dass die Information bei uns (im Sekretariat) ankommt.

Beim Lesen des schuleigenen Konzeptes werden Sie merken, dass wir uns viele Gedanken gemacht und gute, kompetente Ideen zusammengetragen haben, um für die Schulgemeinschaft und insbesondere für die Sicherheit der Schülerinnen und Schüler das Bestmögliche aus den Gegebenheiten herauszuholen.

Mit herzlichen Grüßen

Beate Derr

(Schulleiterin)

Selbsttest – Konzept der GFG